Machbarkeitsstudie

Phase I

Vorbereitung

Die Kommune tritt in Kontakt mit der Bauland-Offensive Hessen GmbH. Handelt es sich bei der Kommune um ein Potenzialgebiet? Die Bauland-Offensive Hessen GmbH ermittelt im Gespräch mit der Kommune die Tauglichkeit von potentiellem Bauland hinsichtlich seiner Entwicklung.

Erstellung Machbarkeitsstudie

Die Bauland-Offensive Hessen GmbH erstellt im Auftrag des Landes für die Kommune eine Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsprüfung für die ermittelten Flächen. Die finanzielle Beteiligung der Kommune an der Machbarkeitsstudie pro zu untersuchender Gesamtfläche beträgt lediglich 8.900 € (brutto).

Bauland wird mobilisiert!

Die Kommune bleibt jederzeit Herr des Verfahrens: Kommt die Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsprüfung zu einem positiven Ergebnis, kann die Kommune in der Phase II gemeinsam mit der Bauland-Offensive Hessen alle weiteren Schritte zur Gebietsentwicklung umsetzen!

Bedarfsgebiete in Hessen

Das Institut für Wohnen und Umwelt in Darmstadt hat im Auftrag des Landes hessische Regionen auf den Wohnungsbedarf untersucht. In der Karte sind die Regionen mit Wohnungsdefizit orange dargestellt. Diese Gebiete bieten Potenzial für Wohnungsbau.

Prüfen Sie hier, ob Ihre Kommune Unterstützung von der Bauland-Offensive Hessen erhalten kann.

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / WohnstadtInformationen über die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / Wohnstadtwww.naheimst.de
Phase II – Gebietsentwicklung!

Sichern Sie sich schon heute Ihre Aufnahme für die Phase II! Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

0000000